Die Balanced Scorecard als modernes Controlling-Instrument

Information - Archiv

Etwa seit Mitte der siebziger Jahre zeigt sich in Deutschland ein ständiger Wandel der Unternehmensumwelt (Kundenbedürfnisse, technischer Fortschritt, Reglementierung, u.ä.). Für nahezu jedes Unternehmen unabhängig von Größe und Branche ist es wichtig, hierauf einzugehen und ein frühzeitiges Agieren deshalb unabdingbar.

Die Schaffung des EU-Binnenmarktes- und der Wegfall vieler Handelsbeschränkungen erhöhen deutlich den Wettbewerbsdruck, der von sinkenden Margen, höhere Qualitätsansprüchen der Kunden und kürzere Lieferzeiten begleitet wird. Neben dem Bedarf an Daten für tagesaktuelle Entscheidungen wächst die Bedeutung des Informationsbedarfs für strategische Entscheidungen. Mit dem bisherigen Controlling kommt man nicht mehr aus, um der Unternehmensführung die benötigte Unterstützung zu bieten. Das bedeutet auch, die Kostenrechungsverfahren, Kennzahlensysteme u.a. einem Veränderungs- und Anpassungsprozess zu unterziehen. Es müssen Aspekte wie Kundentreue, Mitarbeiterzufriedenheit, usw. eingebaut und dargestellt werden, um am Markt weiterhin erfolgreich zu sein. Dafür bietet sich das System der Balanced Scorecard, als eine absolut notwendige Erweiterung und Ergänzung des zahlengestützten Controllings, an.

Die Balanced Scorecard ist ein Instrument, das nicht nur die Finanzperspektive, sondern auch die nicht-finanziellen Perspektiven wie z.B. Kunden, interne Prozesse und Mitarbeiter, einbezieht.

Das Ziel meiner Beratungsarbeit ist es, die Grundlagen der Balanced Scorecard (BSC) darzustellen und aufzuzeigen, wie sie im Unternehmen eingeführt werden kann. Die Balanced Scorecard wird dann individuell an die Anforderungen und Ziele Ihres Unternehmens angepasst und eingeführt. Dabei werden zunächst grundsätzliche organisatorische Bedingungen zur Einführung geklärt, bevor die eigentliche Entwicklung der BSC folgt, d.h. es wird mit der Integration der Balanced Scorecard in vorhandene Management- und Steuerungssysteme begonnen. Am Ende ist ein Instrument geschaffen, dass die ganzheitliche Steuerung und Kontrolle des Unternehmens stark verbessert und damit auch seine Existenz sichert.



Diesen Artikel Twittern
schließen